Spiritainment

Hier entsteht eine Bibliothek mit unterschiedlichsten Artikeln rund um das große Thema Yoga. Wir laden regelmäßig Abschlussarbeiten der Teilnehmer*innen unseres Yoga Teacher Trainings hoch – also yogisches Wissen bekömmlich aufbereitet und kredenzt.

Wassermeditation

Wassermeditation

Diese Arbeit kreiert eine Fantasiereise zur Tiefenentspannung. Der Weg eines Tautropfens bis ins Meer und die weitere Transformation bis zum kosmischen OM wird durchlebt. Dazu werden besondere Qualitäten von Wasser als Informationsspeicher genutzt. Vorangehend werden der diesbezügliche Forschungsstand sowie eigene Erfahrungen beim Umgang mit Wasser erklärt.

Weiterlesen »

Stressreduktion durch Yoga

Herausforderungen verursachen Stress, welche jedoch in gewissem Maße zu unserem Leben dazugehören. Gegen schädlichen oder gar chronischen Stress kann eine yogische Lebensweise langfristig helfen.

Weiterlesen »

Meditation

Mir wird während der Meditation klar, dass ich gerne die Kontrolle behalte, aber auch feststelle, dass das nicht mehr so zu funktionieren scheint – zumindest nicht auf dem Pfad, den ich gerade beschreite.

Weiterlesen »

Happy Me

Selbstliebe, Selbstvertrauen und Achtsamkeit sind große Worte, die stark von der Außenwelt beeinflusst werden können. Durch Social Media fällt es uns schwer dauerhaft unseren Körper zu akzeptieren. Ständig wird uns gesagt, wie wir sein müssen um glücklich zu sein. Bleiben wir uns treu und schätzen unseren Körper und unsere Seele, dann werden wir ein zufriedeneres Leben führen.

Weiterlesen »

Shavasana – Totenhaltung

Für Shavasana wird eine entspannte Rückenlage eingenommen. Die Ausrichtung erfolgt vom Rumpf und Rücken ausgehend. Zur Streckung und Entspannung der Wirbelsäule und insbesondere des unteren Lendenwirbel-säulenbereiches kann das Becken, bei angewinkelten Beinen und am Gesäß aufgestellten Füßen, leicht angehoben werden und achtsam Wirbel für Wirbel wieder auf der Matte abgelegt werden.

Weiterlesen »
Mann läuft am Strand

Laufen und Meditation

Laufen kann Meditation sein. Man kann aber nicht sagen, dass Laufen und Meditation auf jeden Menschen gleich wirken, weil wir alle unterschiedlich sind.

Weiterlesen »
Meditation, Buddha, Mudra

Mitgefühlsbasierte Meditation

Metta bhavana bedeutet die Kultivierung von liebender Güte. Was ist liebende Güte und Mitgefühl? Was ist die darin liegende Wirkungsmacht und inwiefern ist Einheitsbewusstsein Herzbewusstsein?

Weiterlesen »
Feuer, Agni, Holzscheite

Agnistambhasana

Agnistambhasana ist eine Meditationsstellung und kann zur Vorbereitung von Padmasana dienen. Da die übereinander gelegten Beine gestapelten Feuerhölzern ähneln, nennt man diese Stellung auch Feuerholzstellung.

Weiterlesen »

DISCLAIMER:

Alle abgebildeten Abschluss- und Hausarbeiten im Spiritainment sind im Rahmen von Inner Flow Yoga-Ausbildungen entstanden. Sie sind weiter geistiges Eigentum der Autor*innen und werden mit deren freundlicher Genehmigung hier veröffentlicht.

Die Bildrechte sind in den jeweiligen Beiträgen ausgewiesen. Wir arbeiten gerne mit den Bilddatenbanken von Unsplash oder Pixabay.

Online Infoabend:
500h Yoga Alliance & Krankenkassen-Anerkennung

Nach einer gemeinsamen Meditation steigen wir in Fragen und Antworten ein. Wir freuen uns auf dich!

Wo: Online per Zoom.
Wann: Donnerstag, 19.01.23, 20 Uhr