Angewandte Asana Anatomie (14h)

Angewandte Asana Anatomie fokussiert auf gesunde Haltung und Bewegung beim Yoga, Sport, Tanzen und im Alltag unterwegs. Ausrichtung durch Spiraldynamik®.

Freitag, 27.01. – Sonntag, 29.01.2023

 
Stundenanzahl

14h

Zeitraum

Freitag, 27.01. – Sonntag, 29.01.2023

Pflichtmodul 300h YA

Nein

Pflichtmodul ZPP

Ja

Leitung

Lilla N. Wuttich

Ort

online

Investition

zzgl. Unterkunft & Verpflegung

330,00 

Wer kennt das nicht, die Frage nach der richtigen Haltung und Ausrichtung des Körpers in den Asanas? Woran erkennt man das korrekte Zusammenspiel der Körperteile? Um dieses Thema geht es im Workshop Angewandte-Asana-Anatomie.

Die Angewandte-Asana-Anatomie richtet sich an alle, die sich mit gesunder Haltung bzw. Ausrichtung und Bewegung beim Yoga, Sport, Tanzen, im Alltag usw. beschäftigen möchten. Yoga-Praktizierende ebenso wie Yogalehrer*innen sind herzlich willkommen.

Lilla N. Wuttich

 

 

 

 

 

 

Lilla N. Wuttich ist Physiotherapeutin, Yogalehrerin und Dozentin der Spiraldynamik®. Sie arbeitet freiberuflich in ihrer Praxis für spezielle Körperarbeit „Anatomie- und Körperwerkstatt“ mit Spezialisierung auf die therapeutischen Bedürfnisse des Yoga und unterrichtet seit vielen Jahren Anatomie in Teachertrainings in Yogastudios unterschiedlichster Yogastile. Sie bietet eigene Yogaklassen, Retreats und Workshops, darunter den beliebten 3A Workshop (Angewandte-Asana-Anatomie) an. Hier vermittelt sie kompakt grundlegendes Körperwissen, welches die Teilnehmer anschließend in detaillierter Körperarbeit verinnerlichen und in die Asanas integrieren – so eröffnen sich neue Dimensionen der Yoga-Praxis!

lillawuttich.de

Noch Fragen?

Online Infoabend:
500h Yoga Alliance & Krankenkassen-Anerkennung

Nach einer gemeinsamen Meditation steigen wir in Fragen und Antworten ein. Wir freuen uns auf dich!

Wo: Online per Zoom.
Wann: Donnerstag, 12.01.23, 20 Uhr