Angewandte Asana Anatomie

Freitag, 08.04. – Sonntag, 10.04.2022

mit Lilla

Wer kennt das nicht, die Frage nach der richtigen Haltung und Ausrichtung des Körpers in den Asanas? Woran erkennt man das korrekte Zusammenspiel der Körperteile? Um dieses Thema geht es im 3A-Workshop Angewandte-Asana-Anatomie.

Wir beschäftigen uns dazu mit:

  • der anatomisch-physiologische und funktionelle Aspekte der Haltung und Bewegung nach den Prinzipien der Spiraldynamik®
  • Orientierungspunkten / -hilfen am Körper
  • der Arbeit am eigenen Körper zur Verinnerlichung der Ausrichtung
  • der Übertragung des neu erworbenen Wissens in die Asana-Praxis
  • dem Blick für Haltung und Bewegung 

Dieses Intensiv-Wochenende beinhaltet theoretisches Anatomie-Wissen und praktischen Übungen am eigenen Körper. Somit wird die korrekte Haltung erfahrbar und sichtbar. Sie vermindert das Verletzungsrisiko, öffnet den Körper durch Veränderung alter Bewegungsmuster und ermöglicht neue Entwicklungen. Eure Asana-Ausrichtung wird präzisiert und es entsteht eine neue Leichtigkeit und strahlende Präsenz.

Die Angewandte-Asana-Anatomie richtet sich an alle, die sich mit gesunder Haltung bzw. Ausrichtung und Bewegung beim Yoga, Sport, Tanzen, im Alltag usw. beschäftigen möchten. Yoga-Praktizierende ebenso wie Yogalehrer*innen sind herzlich Willkommen.

Facts

  • Diese Weiterbildung ist Teil des 300h Advanced Inner Flow Yoga Teacher Trainings nach der Yoga Alliance mit 14h und ist offen für Yogalehrer*innen aus allen Traditionen und Stilen.
  • Es können auch alle teilnehmen, die noch keine Yogalehrer*in sind. Hierfür ist eine gewisse Grundkenntnis erforderlich. Schreib uns gerne an und wir klären individuell ob es passt.
  • Nach Abschluss der Weiterbildung erhältst du eine Teilnahmebestätigung.
  • Die Weiterbildung eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen.
  • Mindest-Teilnehmendenzahl: 10 Personen, maximal: 12-16 Personen (je nach geltender Corona Verordnung)

Anreise / Abreise

Freitag: 17:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 10-13 und 14-17 Uhr
Sonntag: 10-13 und 14-16 Uhr

Ort der Weiterbildung

8chtsam Anatomie und Körperwerkstatt
Praxis für Physiotherapie, Körperarbeit, Workshops und Yoga
Lilla N. Wuttich – Sektorale Heilpraktikerin für Physiotherapie

Chausseestraße 17
10115 Berlin

Investition

  • Weiterbildungsgebühr: 300,- €
  • Unterkunft und Verpflegung sind ein Eigenverantwortung zu organisieren und nicht in der Weiterbildungsgebühr enthalten

Weiterbildungsleiterin

Lilla N. Wuttich

ist Physiotherapeutin, Yogalehrerin und Dozentin der Spiraldynamik®. Sie arbeitet freiberuflich in ihrer Praxis für spezielle Körperarbeit „Anatomie- und Körperwerkstatt“ mit Spezialisierung auf die therapeutischen Bedürfnisse des Yoga und unterrichtet seit vielen Jahren Anatomie in Teachertrainings in Yogastudios unterschiedlichster Yogastile. Sie bietet eigene Yogaklassen, Retreats und Workshops, darunter den beliebten 3A Workshop (Angewandte-Asana-Anatomie) an. Hier vermittelt sie kompakt grundlegendes Körperwissen, welches die Teilnehmer anschließend in detaillierter Körperarbeit verinnerlichen und in die Asanas integrieren – so eröffnen sich neue Dimensionen der Yoga-Praxis!


lillawuttich.de

Anmeldung

    * Pflichtfeld