Die Alchemie des Yoga - Modul 1 - Erde & Äther (32h)

Die Erde ist unser aller Lebensraum. Unsere nährende „Ur-Mutter“ Gaya gibt uns Sicherheit, Halt und Struktur. Äther/Akasha ist das Prinzip von Raum und Freiheit. Es enthält die anderen vier Elemente, es ist die Quintessenz.

Mittwoch, 15.03. – Sonntag, 19.03.2023

 
Zeitraum

Mittwoch, 15.03. – Sonntag, 19.03.2023

Stundenanzahl

32h

Pflichtmodul 300h YA

Nein

Pflichtmodul ZPP

Nein

Ort

Seminarhaus Shanti Campus Yoga Vidya e.V. Yogaweg 1 32805 Horn-Bad Meinberg

Leitung

Katharina Peters, Nadine Bewernick, Rafaela Rarisch

Investition

zzgl. Unterkunft & Verpflegung

550,00 

Erde & Äther – Modul 1 von “Die Alchemie des Yoga – Schamanismus für Frauen”

Die Erde ist unser aller Lebensraum. Unsere nährende „Ur-Mutter“ Gaya. Sie gibt uns Sicherheit, Halt und Struktur. Sie ist das Element der Fruchtbarkeit, des Urvertrauens, der Geborgenheit und der inneren Gelassenheit. Wer sich tiefergehend mit ihr beschäftigt wird in ihr die Weisheit der Ahnen und die Heilkraft der Pflanzen finden. Wer sie ergründet erwacht in der Magie des Lebens, der absoluten Fülle und bedingungslosen Liebe.

In der Alchemie der Elemente, erschafft sie das Gefühl angebunden zu sein. Dich ganz in deinem Körper zu Hause zu fühlen, Deine Körperin zu spüren, zu leben und zu halten – all das was dich ausmacht. Deinen Körper als deinen Tempel, deinen Schutzraum wahrzunehmen. Sie gibt dir die nötige Basis um in den großen Raum wachsen zu können.

Äther/Akasha ist das Prinzip von Raum und Freiheit. Es enthält die anderen vier Elemente, es ist die Quintessenz. Der Raum, der alles umschließt. Im Akasha passiert das Leben, der Atem, das Sein. Es ist die universelle bewusste Energie. Wo immer Schöpfung ist, da ist Akasha. Er ist subtil immer allgegenwärtig – durch Weite, Klang, Vibration, Sprache und die Unendlichkeit.

Dieses erste von drei Modulen vereint die beiden gegensätzlichen Pole von Erde und Äther. Es bietet eine solide Basis für das Verständnis der Elemente, zum erschaffen und halten von heiligen Räumen – einfach für dich oder deinen Yogaunterricht. Wir nutzen alte Techniken aus dem Yoga und Schamanismus und kreieren doch etwas völlig Neues. Aus der in jedem von uns innewohnenden Kraft & Magie, lernst du dich auf besondere Weise mit dir und dem Prinzip der Erde und des Raumes auf kosmischer Ebene zu verbinden. So findest du Zugang zu Schwesternschaft und deiner inneren Alchemie, um diese in in die Welt weiterzugeben. Das Gefühl sich getragen zu fühlen durch Himmel & Erde, Kanal werden für kosmische Energien – Fundament und Schwingung. Sich ganz im Körper zu Hause fühlen und dennoch spirituell angebunden.

Einen sicheren Raum kreieren lernen – eine Qualität, die in der heutigen Zeit immer stärker an Bedeutung gewinnt. Als Yogalehrerin lernst du deine Schüler auf eine ganz besondere Art abzuholen, um sie noch besser auf der Reise in ihr volles Potenzial zu begleiten zu können – kreativ mit den Elementen zu spielen und deinem Unterricht dadurch eine ganz eigene Note zu verleihen.

Wir reisen gemeinsam an einen Ort, um dort mehrere Tage intensiv im Kreis von Frauen zu verbringen. Du kannst diese Ausbildung einfach für deinen innere Reise nutzen oder als Yogalehrerinnen Weiterbildung im Rahmen der 300h Ausbildung (Yoga Alliance zertifiziert).

 

Die Alchemie des Yoga – Schamanismus für Frauen eignet sich besonders für dich, wenn du dich in einem geschützten Kreis von Frauen tief mit dir, deiner Weiblichkeit & der Natur verbinden möchtest. Diese Weiterbildung ist in drei Module aufgeteilt, die du einzeln oder zusammen besuchen kannst.

  • MODUL 1 | Erde & Äther (15. – 19. März): Die Erde ist unser aller Lebensraum. Unsere nährende „Ur-Mutter“ Gaya. Sie gibt uns Sicherheit, Halt und Struktur. Äther/Akasha ist das Prinzip von Raum und Freiheit. Es enthält die anderen vier Elemente, es ist die Quintessenz.
  • MODUL 2 | Wasser & Luft (10. – 14. Mai): In diesem Modul tauchen wir in die Alchemie der Elemente Wasser und Luft ein – erfahren die Leichtigkeit des Seins. Fließe wie das Wasser und spüre die Weite in dir!
  • MODUL 3 | Feuer & Licht (06. – 10. September): Das Element Feuer steht allem voran für die Kraft der Reinigung, Auflösung und Transformation. Es ist das Element, vor dem der Mensch (und Tier) den meisten Respekt hat. Und doch ist es auch das Element was uns Wärme und Schutz bietet und den Boden wieder fruchtbar macht.

Weiterbildungsleitung

Mit Alchemie des Yoga – Schamanismus für Frauen zeigen Nadine, Rafaela und Katharina die Essenz ihrer Arbeit. Da sein – mit allen Sinnen. Berührt werden – im Innen und Außen. Achtsam die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen – weich & stark zugleich. Sich geliebt und wertvoll fühlen. Klar im Geist – Dinge hinterfragen. Tief eintauchen. Sich fallen lassen. Ein Abenteuer, dass es täglich aufs Neue zu entdecken gilt. Wissen vernetzen. Innerlich friedlich & entspannt. Das Gefühl zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Lebenssinn, Hingabe & tiefe Verbundenheit.

Nadine

 

 

 

 

 

 

Nadine leitet die Yogabande in Hannover. Sie ist seit acht Jahren Yogalehrerin und von den Krankenkassen anerkannt. Ihr Grundausbildung der Prana Vinyasa Yogalehrerin (500 STD RYS) hat sie bei Shiva Rea absolviert. Mit zahlreiche Aus- und Fortbildungen in Achtsamkeit, Yin Yoga, Yoga Nidra, Entspannungstechniken und Spiraldynamik wurde dies vertieft. Hinzu kam eine schamanische Heilerinnen Ausbildung & Schattenarbeit.
Sie ist staatlich geprüfte Heilpraktikerin mit Schwerpunkten auf Körperarbeit & Shiatsu, Burn-Out-Prävention und Orthomolekulare Medizin.
yogabande.de
www.holisticdetox.de

Rafaela Rarisch_Empowering Women

Rafaela

Katharina

 

 

 

 

 

 

Aurore Katharina-Anaijd ist Medizinfrau und seit vielen Jahren Teil des Netzwerks Sacred Female Rising Institute. Sie ist ausgebildet in daoistischer Energiearbeit Dan Dao – Innere  Alchemie für Frauen und Klang-Resonanz-Heilerin (u.a. Motherdrum-Healing). Ihr wichtigstes Instrument ist die Schamanentrommel und die eigene Stimme. Die Rückverbindung zu unserer Urklang-Resonanz ist Inhalt all ihrer Veranstaltungen, Seminare, Guest-Events und Einzelsitzungen in Hannover.
urklang-resonanz.de
facebook.com/MotherdrumHannover
instagram.com/katharinaanahita

Ort der Weiterbildung

Seminarhaus Shanti
Campus Yoga Vidya e.V.
Yogaweg 1
32805 Horn-Bad Meinberg

Zugehörig dem größten Yoga Ashram Europas – Yoga Vidya – liegt das Seminarhaus Shanti in dem Kurort Bad Meinberg. Es gibt das Kurwasser direkt aus dem Wasserhahn und du kannst zum Moortreten spazieren. Wanderungen durch den naheliegenden Teutoburger Wald oder den nur 10km entfernten Externsteinen lassen Kraft schöpfen.

Mehr über Seminarhaus Shanti

Anfahrt und Adresse auf Google Maps

Eindrücke von Teilnehmenden

Wir sind sehr sehr gespannt auf diese Weiterbildung! Hier haben sich wirklich drei sehr kraftvolle Frauen getroffen und wir merken, dass das Thema mit euch allen resoniert. Wir freuen uns auf eure Eindrücke.

Team Inner Flow Yoga

Noch Fragen?

Online Infoabend:
500h Yoga Alliance & Krankenkassen-Anerkennung

Nach einer gemeinsamen Meditation steigen wir in Fragen und Antworten ein. Wir freuen uns auf dich!

Wo: Online per Zoom.
Wann: Donnerstag, 12.01.23, 20 Uhr