Pranayama Teacher Training

Dienstag, 14. April – Sonntag, 19. April 2020

Die Atmung hat im Yoga einen besonderen Stellenwert. Yogische Atemtechniken wirken auf den Körper, auf die Lebensenergie (Prana) und auch auf die Psyche. In dieser Pranayama Weiterbildung lernst du eine Vielzahl von Atemübungen kennen und praktizierst sie in verschiedenen Stufen für Anfänger bis Fortgeschrittene. Für deine eigene Praxis gewinnst du einen tiefen Einblick in die korrekte Praxis von Pranayama und ihren Wirkungen. Dies wird deine Wahrnehmung, Atemtiefe und Atembewusstheit deutlich erweitern. Als Yogalehrer/In lernst du viele aufbauende Übungsvariationen kennen, mit denen du ihm Unterricht deine Teilnehmer/Innen schrittweise in die Pranayama Praxis führen kannst. Ebenso lernst du die klassischen Pranayamas in mehreren Stufen auszuführen.

Inhalte der Pranayama Weiterbildung:

  • Kurze Einführung in die physische Anatomie der Atmung
  • Energetische Anatomie aus yogischer Sicht: Elemente, Prana, Nadis, Chakras, Kshetras, Granthis, Ojas, Kundalini
  • Wirkungen der Pranayamas
  • Mehrstufige Öffnung der Atemräume im Liegen, Stehen und Sitzen
  • Atemübungen in Verbindung mit Körperbewegung
  • Therapeutische Pranayamas
  • Klassische Pranayamas: Ujjayi, Brahmari, Kapalabhati, Nadi Shodhana, Sithali, Sitkari, Surya Bheda, Chandra Bheda, Bhastrika
  • Mudras, Bandhas
  • Aufbau des Unterrichtes
  • Mit ausführlichen schriftlichen Unterlagen

Diese Weiterbildung eignet sich besonders, wenn du:

  • deine eigene Pranayama Praxis vertiefen willst.
  • mehr über die tiefe Wirkung von Pranayama auf den Körper und die Psyche erfahren willst.
  • deinen Yogaunterricht mit einer größeren Vielfalt von Atemübungen bereichern willst.
  • Kurse für bestimmte Zielgruppen oder Einzelstunden zu Pranayama anbieten willst.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Yogalehrerausbildung
  • Regelmäßige Yogapraxis

Facts:

Diese Weiterbildung ist Teil des 300h Advanced Inner Flow Yoga Teacher Trainings nach der Yoga Alliance mit 40h und offen für Yogalehrer*innen aus allen Traditionen und Stilen.

Ort der Weiterbildung:

Yogahaus Ganesha
Remonteweg 3
29462 Wustrow / Königshorst
Yogahaus Ganesha

Investition:

  • 400,- € zzgl. Unterkunft &Verpflegung

Weiterbildungsleiter:

Hridaya Herve Loosli

ist hauptberuflich Yogalehrer und Ausbilder für Yogalehrer seit 2007. Sein undogmatischer Unterrichtsstil ist geprägt von Authentizität, Klarheit und Einfühlungsvermögen. Er ist ausgebildet zum Yogalehrer (Mitglied im BDY, BYV, E-RYT 500) und Yogatherapeut (BYAT) und gibt mit viel Freude sein Wissen weiter. Weitere Ausbildungen: Yoga-Philosophie, Ayurveda, Ayuryoga, Rückenyoga, Faszienyoga, Meditation, Mantras, indische Rituale. Für weitere Informationen siehe: www.hridaya.de.

Anmeldung

* Pflichtfeld